Grünes Gold

Unser Kürbiskernöl wurde mehrfach prämiert und ausgezeichnet

Wenn Geschmack zum Erlebnis wird 

Wenn man täglich mit großer Leidenschaft, Freude und Überzeugung für die Landwirtschaft arbeitet, entstehen einzigartige Naturprodukte.

Die Qualität dahinter schmecken und schätzen auch unsere Kunden aus dem In- und Ausland. Das "Grüne Gold"  ist nicht nur in der Heimat sehr beliebt, sondern weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Auch in der internationalen Gastronomie wird das Steirische Kürbiskernöl verwendet. Es ist ein unverzichtbarer Geschmacksträger für herzhafte Salate, zur Verfeinerung von Suppen, Haupt-und Nachspeisen.

Speziell in Kombination mit Käse bringt es seine hervorragenden geschmacklichen Eigenschaften zur Geltung. Die Kreation  "Vanilleeis verfeinert mit steirischem Kürbiskernöl"  beweist, dass der Phantasie und Kreativität keine Grenzen gesetzt sind.

Kernöl ausgiessen - © unpict - Fotolia.com

Garantiert

Steirisches Kürbiskernöl ist immer ein ausschließlich aus Kürbiskernen geschützter Herkunft gewonnenes und in heimischen Ölmühlen gepresstes Öl.

Der Anbau

Der Steirische Ölkürbis liebt die Sonne. Er gedeiht wie alle seine Kürbisverwandten am Besten in einem warmen und gemäßigtem Klima. Die sanften Hügel der Südweststeiermark bieten diesem empfindlichen Gewächs die optimalen Wachstumsvoraussetzungen.

DSC 0479

Anfang Mai werden die Kürbissamen ausgesät. Nach ein bis zwei Wochen schauen die 2-blättrigen Pflänzchen aus der Erde. Im Juli sieht man dann die gelb leuchtenden Kürbisblüten und zwei Monate später liegen die gelbgrünen "Kürbisplutzer" auf den Feldern.

Gelb-orange gefärbte Kürbisse zeigen den richtigen Zeitpunkt der Reife an. Das schonende Trocknen der frisch geernteten und sorgfältig gewaschenen Kürbiskerne erfolgt mit Warmluft, die durch die aufgeschütteten Kerne streicht.

kuerbisfeld

Die Produktion

Mahlen

Beim Mahlen werden die Kerne in Schneidemühlen gleichmäßig und sehr schonend zerkleinert, um für den nachfolgenden Röst- und Pressvorgang die richtige Konsistenz aufzuweisen.

Kneten

Das Kneten ist ein wichtiger Arbeitsvorgang in der Produktionskette.

Rösten

Beim Rösten kommt die Knetmasse in die Röstpfanne, welche langsam und schonend erhitzt wird. Im Röstvorgang liegt das Geheimnis des einzigartigen Geruchs und Geschmacks des Steirischen Kürbiskernöls. Die vielen wertvollen Inhaltsstoffe der steirischen Kürbiskerne bleiben dabei erhalten.

Pressen

Beim Pressen kommt das wertvolle Öl endlich zum Vorschein. Es enthält nach Vorgaben des strengen österreichischen Lebensmittelbuches keine sonstigen Zutaten.

Das Ergebnis

Das Steirische Kürbiskernöl, einzigartig "steirisch" dunkelgrün, nach Nüssen und frischer Brotrinde duftend und intensiv im Geschmack ist das Ergebnis dieses schonenden Produktionsablaufs.

Dieses Öl gehört zu den Weltspezialitäten und trägt zurecht den Namen "das grüne Gold der Steiermark".

 

Weil wir für Qualität stehen 

Auf Grund seiner besonderen Geschichte und Herkunft wurde unserem Steirischen Kürbiskernöl von der EU der regionale Herkunftsschutz verliehen und in die Reihe der besonderen europäischen Lebensmittel aufgenommen. "g.g.A." steht für geschützte geografische Angabe und bedeutet: gesicherte Herkunft der Kürbiskerne aus einem geografisch definierten Gebiet Österreichs.

Das Erkennungszeichen ist die Banderole. Die Banderole mit der individuellen, fortlaufenden Kontrollnummer sichert Ihnen ein kontrolliert Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.  Achten Sie daher beim Kauf auf die Banderole!

bohnen gekocht

Ausgezeichnet

Wir freuen uns, dass wir bereits zum 19. Mal bei der Landesprämierung für Steirisches Kürbiskernöl g.g.A im Jahr 2020 ausgezeichnet wurden und unser Kernölbetrieb daher zu den Besten des Landes zählt.

Gault Millau Sieger 2017

Wir freuen uns über den 1. Platz der Gault Millau Verkostung!
Vertreter der Spitzengastronomie wie Rudi Obauer, Silvio Nikol, Tom Riederer, Konstantin Fillipou, Erich Pucher, Sepp Kniendl sowie die Gastgeberin im Steirereck Birgit Reitbauer und Gault & Millau Herausgeber Karl Hohenlohe verkosteten in Wien 20 der zuvor 400 eingereichten steirischen Kürbiskernöle, darunter auch unseres. Beurteilt wurde anhand der Bewertungskriterien Farbe, Viskosität, Reintönigkeit, Frische und spezifische Röstnote. Wir sind stolz, dass unser Kürbiskernöl zum Sieger gekürt wurde!

2020 Prämierung

Zurück nach oben